Freitag, 26. August 2011

Der Schwein- und Schlittschuhverein GOSF in Schweden

Am 26. August 2005 wurde in Schweden der humoristische Verein Gris- och Skridskoföreningen GOSF (Schwein- und Schlittschuhverein) gegründet, der vor allem in Stockholm, Göteborg, Jönköping und Borås aktiv ist und die Erinnerung an Kalle Sändare aufrecht halten will, einen Komiker, der vor allem durch seine scherzhaften Telefonanrufe bekannt wurde bei denen er den Gesprächspartner erfolgreich aufs Eis führte.

Der Verein GOSF veranstaltet jedes Jahr mehrere Treffen in ganz Schweden, die auch Nichtmitgliedern offen stehen. Kalle Sändare war von 2005 bis zu seinem Tode im Jahre 2008 Ehrenvorstand des Vereins und war bei nahezu allen Treffen in Stockholm persönlich anwesend. Kaum eine Person Schwedens hat den schwedischen Humor der 60er bis 90er Jahre in Schweden besser ausgedrückt als Kalle Sändare und kaum ein Schwede kann nicht spontan den Namen eines seiner Telefonstreiche nennen, die teilweise auch auf Youtube und auf verschiedenen CDs zu finden sind.

Kalle Sändare, der eigentlich Carl-Axel Thernberg hieß, war im Göteborger Stadtteil Haga geboren, obwohl ihm, wegen seinen Telefonscherze, nachgesagt wird, er sei in einer Telefonzelle auf Hisingen geboren. Nach zahlreichen verschiedenen Arbeiten begann Kalle Sändare seine Komiker-Karriere zur Zeit als er Kontrabass in einer Göteborger Jazzband spielte. Immer wenn der Tourneebus in Reparation war, begann er Unbekannte anzurufen und mit seiner teilweise Nonsenssprache, Scherze zu treiben, die er auf Band aufzeichnete. Wortspiele, die Missverständnissen entstehen lassen, machten ihn ab Mitte der 60er Jahre als Komiker in ganz Schweden bekannt. Kalle Sändare wurde oft auch bei Firmenfeiern und Geburtstagen damit beauftragt wurde seine humoristischen Telefongespräche vor einem lauschenden Publikum zu führen.

26. August 1551: Die schwedische Königin Margareta Eriksdotter
26. August 1932: Olov Svedelid und der Stockholmer Kriminalroman 

Copyright: Herbert Kårlin

Keine Kommentare:

Kommentar posten